null

Abschaltung von DVB-T

DVB-T wird bald abgeschaltet. Sind Sie betroffen? Sind Sie schon für DVB-T2 vorbereitet?

DVB-T2 LogoWer nicht ohne TV dasitzen will, der sollte sich kurzfristig mit dem neuen Sendeformat DVB-T2 beschäftigen. Ab dem 29.03.2017 wird das gewohnte terrestrische DVB-T Signal abgeschaltet. Das neue Signal können nur noch dafür vorgesehene Geräte empfangen. Ob Sie betroffen sind und was Sie jetzt tun sollten, erfahren Sie auf der offiziellen Homepage Initiative DVB-T2 HD. Soviel können wir schon sagen: Nürnberg, Fürth, Erlangen und Umgebung sind betroffen!